Donnerstag, 3. März 2016

lachsfarbener Rollkragenpullover













In einem Burda Schnittmusterheft 12/2014 war dieses schöne Schnittmuster. Durch die Ärmelbündchen, die Bischofsärmel und den hohen Kragen hat es einen viktorianischen Touch, sieht sehr romantisch und elegant aus.
Genäht habe ich diesen Rollkragenpullover aus einem kräftig lachsfarbigen Strick mit dezentem Lochmuster. Dieses Projekt hat gerade mal 2 Tage gedauert, ein kleines, schnelles, aber sehr schönes Projekt.

Auch bei diesem Projekt war das Formband mein großer Freund, etwas kniffelig war jedoch der Reißverschluss in der hinteren Mitte, nicht weil es schwierig zu verarbeiten war, sondern weil der geraffte Stoff des doppeltgelegten Rollkragens sehr dick war.

Ich bin aber sehr zufrieden mit dem Ergebnis und dem Schnittmuster. Ich werde es bestimmt erneut verwenden.


 
Den Stoff habe ich auf einem holländischen Stoffmarkt gekauft. Verarbeitet mit einem Stretchstich und Zwillingsnadel war er wirklich schön zu verarbeiten.

 










I sewed this pullover in two days, a really nice and quick project for the weekend. I used a burda pattern with victorian style elements such as the high collar and the bishopsleeves. It closes with a zipper in the back. I am very pleased with the result!