Donnerstag, 24. Oktober 2013

1775-85 Rokoko Open Gown im floralen Ikeaprint : Part 4: Fotoshooting

Part 1  Part 2  Part 3


Als Lisa neulich fotografiert wurde, wurde auch ich in meinem neuen Rokoko Kleid fotografiert.
Jenny, Albina und mein Freund haben sehr schöne Bilder machen können, auf denen man das Kleid sehr gut sehen kann.

Ich trug nun also folgende Dinge:

- Chemise Unterhemd
- Rokoko Schnürbrust
- neue/r Bumroll/Weiberspeck
- Strumpfhose, eigentlich müssten es Kniestrümpfe sein, jedoch habe ich keine passenden gefunden
- Strumpfbänder
- Unterrock
- Unterrock für das Kleid (creme oder gelb)
- Das Rokoko Kleid
- Hut
- American Duchess Schuhe
- Accessoires (Schleife im Haar, Federn am Hut, Band um die Taille, Schleife vorne am Ausschnitt, dünnes Band als Halsband, Ring, Ohrringe
















Albina's Schnappschüsse
Das Rokoko Kleid ist wirklich viel bequemer und angenehmer zu tragen als die Tudor Kleider, was hochstvermutlich am Korsett liegt. Die Schnürbrust passt sich doch sehr viel besser an die Figur an und ist nicht ganz so steif.